Qualifizierung zur Tagesmutter/-vater

In Kooperation mit dem AWO Regionalverband Rhein-Erft & Euskirchen wird ein Qualifizierungskurs für Tagesmütter und –väter angeboten.
Seit Oktober 2005 benötigen Pflegepersonen, die Kinder mehr als 15 Stunden wöchentlich und länger als 3 Monate gegen Entgelt betreuen wollen, eine „Pflegerlaubnis“ vom örtlichen Jugendamt. Voraussetzung hierfür ist u.a. eine Qualifizierung der Tagesmütter, die in speziellen Kursen erworben wird.

www.kurse.awo-bm-eu.de

Termine
März bis September 2017  

Kosten
bitte bei der Familienbildungsstätte erfragen

Kursleitung
Frau Heike Schlehahn

Ort
AWO Geschäftsstelle, Zeißstr. 1, 50126 Bergheim

Anmeldung
Ansprechpartnerin:  Jolanda Wickhorst, Tel. 02271 - 603-54

Ausführliche Informationen erteilt die
Familienbildungsstätte der Arbeiterwohlfahrt
Regionalverband Rhein-Erft & Euskirchen e.V.
Zeißstr. 1, 50126 Bergheim

Aktuelle Termine

Mi, 27.11Beratung zur Erziehung u.ä.